sieben Tage die Woche geöffnet

Kategorien
Eintrittskarten im Internet
Webshop

haarlem und ich

Am 17. April 2020 startete Artvark das Projekt Haarlem und mir zum 775. Jahrestag von Haarlem. Absicht war zusammen mit allen Haarlemmers ein großes Kunstwerk für die Stadt zu schaffen, bestehend aus Hunderten kleiner Zickzack-Bücher (Leporellos), die, wenn sie gefüllt und abgegeben werden, zusammen die „Bibliothek der Freunde“ bilden. Daraus entstand ein besonderes Geschenk, ein Zeitdokument für die Stadt Haarlem gegründet. Verwey-Museum Haarlem hat der Bibliothek der Freunde einen festen Platz im Flur des Museums eingeräumt und wird in der Vitrine jeweils andere Bücher ausstellen.

Türschwelle