sieben Tage die Woche geöffnet

MENÜ
Eintrittskarten im Internet
Webshop

Marc Mulders, ein vielseitiger Künstler aus der Sicht eines Sammlers

BLOEM zeigt mehrere Blumenstillleben von Kees Verwey zusammen mit denen zeitgenössischer Maler
Namen, für den Blumen oder Pflanzen ebenfalls ein wiederkehrendes Thema sind.
Darunter sind auch Arbeiten des bekannten Künstlers Marc Mulders zu sehen.

Bob van Eerd ist ein begeisterter Kunstsammler, Kunstberater und Leihgeber der Werke von
Marc Mulders, der in der Ausstellung FLOWER zu sehen ist. Während des Vortrags wird er über Marc Mulders sprechen,
was den Künstler inspiriert und die Entwicklungen in seinem Werk.
Selbstverständlich besteht die Möglichkeit, die Ausstellung zu besuchen.

Vortrag über Marc Mulders vom Sammler Bob van Eerd
Datum: 13. November
Zeit: 15:16 – XNUMX:XNUMX Uhr
Standort: in der Nähe der Werke von Marc Mulders in der Ausstellung Bloem
Kosten: 5 € ohne Eintritt, Freunde frei. Anschließend gibt es im Museumscafé ein kostenloses Glas Wein.
Anmelden: Activities@verweymuseumhaarlem. Nl