sieben Tage die Woche geöffnet

MENÜ
Eintrittskarten im Internet
Webshop

loslassen und schätzen

Ab Januar 2024 präsentieren wir eine Reihe zeitgenössischer Kunstausstellungen, die jeweils von Objekten und Themen der Dauerausstellung inspiriert sind Alle von ihnen Haarlemmers. Diese von Gastkuratorin Kim Knoppers kuratierte Reihe fordert die Besucher dazu auf, traditionelle Denkweisen loszulassen und eine tiefere Verbindung sowohl zur Vergangenheit als auch zu den Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft herzustellen.
Jedes Kunstwerk lädt zum Nachdenken, zum Stellen von Fragen und zum Umarmen von Emotionen ein. Ob Gemälde, Installation oder Multimedia-Erlebnis, jedes Werk erzählt eine Geschichte, die mit der Geschichte und Zukunft von verbunden ist Haarlem und die Region.
Loslassen und schätzen lädt uns ein, die Bindung zu unserem Erbe zu stärken, offen für neue Erkenntnisse zu sein und einander in einem Raum der Empathie und des Verständnisses zu begegnen.