sieben Tage die Woche geöffnet

Kategorien
Eintrittskarten im Internet
Webshop

Emirdağ: das Herz der türkischen Migration Haarlem – ein Vortrag von Jak den Exter

 

Montag, 8. Januar 2024

Am 8. Januar wird der Kulturanthropologe Jak den Exter (1952) im Verwey Museum sein Haarlem einen Vortrag über das Herkunftsgebiet vieler türkischer Einwohner halten Haarlem: Emirdag. Etwa sechzig Prozent der mehr als sechstausend Türken Haarlemmers stammt ursprünglich aus Emirdağ, einer kleinen Stadt umgeben von mehr als 90 Dörfern im Zentrum der Türkei.

Emirdağ war eines der Pionierdörfer der türkischen Auswanderung nach Europa. Warum leben dort so viele Menschen aus Emirdağ? Haarlem? Und welche Auswirkungen hat diese Migration auf die türkische Stadt? Jak den Exter wird diese Fragen während des Vortrags beantworten.

Den Exter hatte verschiedene Positionen inne, unter anderem als Sozialarbeiter für die türkische Gemeinde und als Reiseleiter in der Türkei. Er spricht fließend Türkisch und war von 2006 bis 2015 Direktor des Niederländischen Instituts für Hochschulbildung in Ankara. Seit 1978 besuchte er Emirdağ mehrmals und forschte über Migrationsmuster und die Auswirkungen der Migration auf Menschen und Gesellschaft.

Der Vortrag findet in unserer Ausstellung statt Türkische Pionierinnen. Diese Ausstellung erzählt die unterbelichtete Geschichte starker türkischer Wanderarbeiterinnen Haarlem und ihre Töchter und Enkelinnen. Im Jahr 2023 ist es sechzig Jahre her, dass die ersten türkischen Gastarbeiter nach... zogen. Haarlem kam, um bei Unternehmen in der Stadt und der Region zu arbeiten. Auch die vierte Generation erfreut sich mittlerweile großer Beliebtheit Haarlem geboren!

Nach dem Vortrag sind Sie herzlich eingeladen, die Ausstellung zu besichtigen und im Museumscafé etwas zu trinken.

Emirdağ: Das Herz der türkischen Migration nach Haarlem – Ein Vortrag von Jak den Exter

Datum:           Montag, 8. Januar 2024
Zeit:                 15.00. - 17.00
Waar:              Verwey-Museum Haarlem, Groot Heiligland 47, Haarlem
KOSTEN            Vortrag 5 € + Museumseintritt 12,50 €. 5 € für Museumskarteninhaber und kostenlos für Freunde des Museums
Anmelden: Activities@verweymuseumhaarlem. Nl telefonisch unter 023-5422427 oder am Schalter des Verwey Museums Haarlem