sieben Tage die Woche geöffnet

MENÜ
Eintrittskarten im Internet
Webshop

Atelier Kees Verwey

5. September 2020 – 2. Mai 2022

Kees Verwey (1900-1995) ist wahrscheinlich der bekannteste Haarlemwird als Künstler des 20. Jahrhunderts bezeichnet. In seinem Atelier an der Spaarne schafft er Stadtansichten, Landschaften, Porträts und Stillleben mit impressionistischem Touch. Verwey kann nur malen, was er sieht. Und was er sieht – eine Frau, eine Blumenvase, eine Atelierecke voller getrockneter Disteln – verwandelt er in Kompositionen voller Farbe und Beweglichkeit. Über seine Betrachtung sagte er: „Ich bin ein Spiegel, der lebt.“ Mit diesem Beharren auf der sichtbaren Realität stellt sich Verwey außerhalb der Innovationswellen des XNUMX. Jahrhunderts.
Er ist darin aktiv HaarlemKunstleben und Mitglied unter anderem der Künstlervereinigung KZOD.

IIn Museum Haarlem Es wird ein Bild von Verweys ursprünglichem Studio gezeigt. Durch die Erweiterung ist es möglich, mehr Werke des Meisters zu zeigen und die Werke können regelmäßig gewechselt werden.

Unsere Seite verwendet Cookies. Cookies machen die Website persönlicher und benutzerfreundlicher. Lesen Sie mehr über Cookies.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Browser-Erlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder klicken Sie unten auf "Akzeptieren" diese Einstellungen.

schließen